Logo ESF

Logo ESF

Logo ESF

Fachbereich Feststoffe

Standort BeerwaldeSUC Sächsische Umweltschutz Consulting GmbH
Bauschuttrecyclinganlage Beerwalde
Großensteiner Straße 2
D-04626 Beerwalde

Telefon +49 (0)36602 / 512672
Telefax +49 (0)36602 / 512679
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Leistungen

  • Bauschuttrecycling
  • Baumischabfallsortierung

Weitere Informationen

Die SUC GmbH betreibt am Standort Beerwalde in unmittelbarer Nähe zur Autobahnabfahrt Ronneburg (A 4) eine nach BImSchG genehmigte stationäre Bauschuttrecycling und Sortieranlage. Bei der Konzipierung der Anlage wurde nicht nur der Verwertungsgedanke zugrunde gelegt, sondern auch eine wesentliche Aufmerksamkeit auf die Qualität der Recyclingmaterialien gelegt. So besteht die Gesamtanlage, die eine Durchsatzleistung von ca. 100 t/h bei einer installierten Leistung von 750 kW hat, aus folgenden Teilen:

  • Schlagwalzenbrecher als Vorbrecher für besonders große Teile, wie Betonmasten und Betonteile mit den Abmessungen bis 1400 x 800 mm
  • Aufgabebunker für normalen Bauschutt
  • Diskscheideranlage zum Absieben der 0/45-Fraktion mit anschließender Windsichtung
  • Handlesestation
  • Prallbrecher als Nachbrecher
  • drei Magnetabscheider
  • mehrere Klassierstufen zur Erzeugung definierter Endprodukte
  • mehrere getrennte Annahmelager der Eingangsprodukte
  • Mengenerfassung und Kontrolle der Eingangs- und Endprodukte durch Fahrzeugwaage und Sichtkontrolle.

Durch das Konzept der Anlage ist die SUC GmbH in der Lage verschiedene Recyclingprodukte entsprechend der Kundenanforderung herzustellen. Mögliche Korngrößen sind z.B. 0/4, 4/16, 16/32, 0/32, 0/56 und Gemische daraus, jeweils für Beton, Ziegel und Bitumen.